U10 Trainingsgruppe voll !!!

Evtl. dass es ab September weniger sein werden, aber hier können wir nichts versprechen.

Eure Anfrage bitte an: 

Eva Pichler - eva.pichler@gmx.de



(Stand Mai 2024)


TSH Jedermann/-frau Zehnkampf

100 Jahre Leichtathletik

 

Am 6. Mai 1923 trafen sich Mitglieder des damaligen Turnvereins in der Gastwirtschaft der ehemaligen Brauerei Hubmann und gründeten die Leichtathletikabteilung. Damals nannte man Leichtathleten auch noch „Volksturner“ und es gab Disziplinen wie Steinstoß und den kombinierten Hoch-Weitsprung.

 

Mit einem Sportnachmittag für die ganze Familie feierten am vergangenen Sonntag auf dem TSH-Gelände die Leichtathleten das 100-ährige Bestehen ihrer Abteilung. Jung und Alt konnte sich über Stabhochsprung, Hürdenlauf, Weitsprung, Hochsprung, Speer, Diskus und Kugelstoß informieren und unter der Anleitung erfahrener Athleten alle Disziplinen ausprobieren. Darüber hinaus gab es viele interessante Informationen rund um die Leichtathletik wie Weltrekorde, technische Entwicklungen und Spezialspikes. Von den vielen anwesenden nutzten weit über 100 Personen die Gelegenheit ihr Leichtathletiktalent auszutesten und nicht selten kam es zu amüsanten Duellen zwischen Eltern und jungen Familienmitgliedern.

 

Nach der Begrüßung durch den Abteilungsleiter Kai Bauer, der kurz auf die Geschichte der Abteilung einging und dem Grußwort des 2. Bürgermeisters Georg Halkias, der insbesondere die gute Zusammenarbeit zwischen Verein und Stadt hervorhob, wurde die Ausstellung zur Entwicklung der Abteilung in den vergangenen 100 Jahren offiziell eröffnet. 

Die umfänglich Bild- und Textdokumentation wurde von der stellv. Abteilungsleiterin Kathrin Schmidt in mühevoller

Recherchearbeit erstellt und ist noch bis Ende dieses Jahrs im TSH-Gebäude zu sehen. 

Neben der Geschichte der Abteilung werden vor allem Athletinnen/Athleten mit ihren herausragenden Leistungen auf internationaler, nationaler und bayerischer Ebene und Vereinsrekorde präsentiert.

 

Bürgermeister Georg Halkias ließ es sich nicht nehmen die Kugel selbst in die Hand zu nehmen, die er mit einem technisch sauberen Stoß über die 10 Meter Marke wuchtete. Mit einer Tombola für alle Teilnehmer bei der unter anderem kostenfreie Vereinsmitgliedschaften für ein Jahr gewonnen werden konnten, ging die Veranstaltung um 17:00 Uhr zur großen Zufriedenheit der Veranstalter zu Ende.

 



Abteilungsleitung:  Kai Bauer, Philipp Struß und Kathrin Schmidt

Adresse

Adalbert-Stifter-Str. 50

91074 Herzogenaurach

Phone

09132 / 1054

Email

leichtathletik@tsherzogenaurach.de


Brauerei HofmannWantedSport Hoffmann - MarkenoutletStadt-ApothekeSteuerkanzlei Andrea Porsche

Hauptsponsor

Premiumsponsor

Termine

08.06.2024 14:00

KNAXIADE

TSH Sportplatz

09.06.2024 09:00

6.HerzoRun

TSH Sportplatz

23.06.2024 09:00

Leichtathletik Wettkampf

TSH Sportplatz

30.06.2024 09:00

37. PUMA Herzoman Triathlon in Herzogenaurach

TSH Sportplatz

29.07.2024 10:00

Kids Fun-Sport-Tage 29.-31.Juli 2024

TSH Sportplatz

02.08.2024 18:00

LAUFSPORT - Einladung zum Grillfest

Terrasse TSH Gaststätte

21.09.2024 09:00

Leichtathletik - 26. Jedermann/-frau Zehnkampf

TSH Sportplatz

20.10.2024 09:00

LAUFSPORT mit dem 1.HerzoTrail

Dohnwald

Jetzt Online: 14

Heute Online: 1058

Gestern Online: 1614

Diesen Monat: 35866

Letzter Monat: 44418

Total: 1800320

Geschäftsstelle

TSH Geschäftsstelle

Adalbert-Stifter-Str. 50

91074 Herzogenaurach

Tel. 09132/1054

info@tsherzogenaurach.de


Geschäftszeiten:
Mo-Do 9-12h und 16-18h